bei Ihrem Spezialisten für Dränage-, Erd- und Kulturbau

Unternehmen

Unser Unternehmen wurde 1966 durch Bernard Meyer, Lutten, gegründet.

Untere beiden Fotos zeigen die Tonrohrdränung, Schwarze in Mörsen im Juli 1968.
Durch die Unterlegfolie wurde die Wasserzuströmung zum Drän stark beeinträchtigt!

Der Start als Unternehmen begann mit der Anschaffung einer Dränmaschine, mit der man nur die damaligen Ton-Dränrohre verlegen konnte. Hierzu benötigte man einen Maschinenfahrer und eine Person, die die Tonrohre nachlegte. Schon nach ca. 1 1/2 Jahren wurde eine zweite Maschine angeschafft. Von ca. 1970 bis 1975 erfolgte dann die Umstellung der Dränindustrie von Tonrohrdränage auf Kunststoffrohrdränage.

1975 erfolgte die Übernahme der Firma Trawnitschek aus Dinklage, wodurch ebenfalls weitere Mitarbeiter eingestellt und Raupen für das Unternehmen Meyer erworben werden konnten.

1978 gehörten bereits fünf Dränmaschinen, zwei Raupen und ein Bagger zum Fuhrpark der Firma Meyer, welcher dann in den Folgejahren durch die Anschaffung von weiteren Raupen und Baggern sowie eines Tiefpflugs und eines Schlackewagens erweitert werden konnte.

25 Mitarbeiter sorgen heute für eine professionelle Auftragsbearbeitung: Angefangen bei der Beratung, Vermessung, Angebotserstellung, Terminabsprache bis hin zur Fertigstellung des Auftrags mit modernster Lasertechnik und Gerät. Hinzugekommen sind außer den Dränagearbeiten auch die Herstellung bzw. der Einbau von Klärbeeten und Kleinkläranlagen sowie Sport- u. Reitplatzdränage. Des Weiteren führen wir durch:

- Lasergesteuerte Dränung
- Tiefpflug- und Planierarbeiten
- Baggerarbeiten
- Hauskläranlagen (Vor- u. Nachklärung)
- Schmutzwasserkanal (Druck- u. Freigefälleleitung)

Über 50 jährige Erfahrung gewährt eine fachgerechte Beratung und Herstellung.
Unser Arbeitsgebiet führt von Ostfriesland über den gesamten Niedersachsenraum bis hin nach Osnabrück, Minden, Lübbecke usw. (Nordrheinwestfalen), Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und unter Umständen über eben genannte Grenzen hinaus.

Mit der Anschaffung einer Ummantelungsmaschine sind wir in der Lage, unsere nackten Dränagerohre kurzfristig nach Bedarf mit Kokos zu ummanteln und somit eine termingerechte Lieferung und Ausführung von Dränageaufträgen zu gewährleisten.

Für die Zukunft:
Unser wichtigstes Ziel ist es, unseren Kunden weiterhin zuverlässigen Service und die, den Witterungsverhältnissen entsprechend, termingerechte Erledigung der Aufträge zu gewährleisten. Weiterhin sind wir bestrebt, unsere Angebotspalette für unsere Kunden immer wieder den heutigen und zukünftigen technischen Anforderungen des Marktes anzupassen und auszubauen.

Für Fragen und weitere Information stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Ihr Meyer - Lutten Team


50 JAHRE MEYER - LUTTEN
Große Freude über das Jubiläum
Erfahren Sie mehr

Programmiert von KS Design